Donnerstag, 26. Juli 2018

5 Tipps um in den Sommerferien zu lernen (Podcast)

Hallo ihr Lieben

Vielleicht finden einige, dass dieser Post zu spät kommt. Ich aber finde, dass er genau zur richtigen Zeit online kommt. 
Schliesslich geht es darum, wie man am Besten in den Ferien lernt. 


Vorneweg: Ferien sind nicht zum Lernen da. Es ist wichtig, dass man auch einmal abschalten kann und einfach tun und lassen kann, was man will. Genau das habe ich nun auch in der ersten Hälfte der Ferien gemacht. Und zwar ganz ohne schlechtes Gewissen, denn schliesslich habe ich es mir verdient - wir alle haben es verdient. 

Jetzt sind dann aber die Ferien so langsam vorbei. Das letzte was ich nach den erholsamen Ferien möchte ist Stress. Der kommt spätestens zur Weihnachtszeit noch früh genug. Deshalb bereite ich mich jeweils ein paar Wochen vor Ferienende auf die Schule vor. Ansonsten bin ich ja nicht so "streberhaft" unterwegs, doch das ist mir wichtig. 

Nun habe ich fünf Tipps, wie man am besten zu Hause lernen kann. 

1.) Den ersten Tipp habe ich eigentlich schon genannt: Zu erst Erholung ohne schlechtes Gewissen und dann aber in den letzten Wochen noch etwas tun. 

2.) Kontinuität
Sprich: Nicht alles aufs Mal machen und dann Pausentage einlegen, sondern jeden Tag einwenig. Das ist viel effektiver und auch nicht so langweilig. 

3.) Früh aufstehen
In den Sommerferien ist es meistens ziemlich warm. Das ist natürlich schön, doch ganz ehrlich: wer kann sich da schon konzentrieren? 
Deshalb stehe ich ziemlich "früh" auf (sprich ca. 7 Uhr) und erledige meine Arbeit. So habe ich später auch den ganzen Tag zur freien Verfügung und muss an nix mehr denken.

4.) Anziehen
Im "Schlabberlook" fühle ich nur halb so produktiv. Um arbeiten zu können, ziehe ich mich immer gleich schon an. So kann der Tag nach dem Lernen gleich beginnen. 

5.) Wissen warum
Warum willst du lernen? Diese Frage solltest du dir zu Beginn definitiv stellen, denn nur so bekommst du die nötige Motivation. 

So, ich hoffe ich konnte euch etwas dazu inspirieren auch was zu tun in den Ferien. In meinem nächsten Post erzähle ich euch dann was ich genau tue. Falls ihr mich dabei begleiten wollt, folgt mir gerne auf Instagram (@Frl.Stil). Da seid ihr in den Stories live dabei. 

Liebste Grüsse 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Your comments make my day. Thank you!